365pics – 15. Woche

Fähre Landwehr

Die 15. Kalenderwoche startete mit Ostermontag, an dem wir mit unserer kleine Nordic-Walking-Combo die 25 km angepeilt und bei traumhaft schönem Wetter auch tatsächlich erreicht haben.
Es war quasi ein Biathlon, Fähre-Holtenau, bis Landwehr, dort mit der Fähre wieder rüber und auf der anderen Seite des Kanals zurück.

 

Tom Yum Suppe, yummy

Am Dienstag ging es abends zu unserem Lieblingsthai um die Ecke, wie immer mit Vorsuppe.

 

IKEA, wahnsinnige Anleitungen machen einen wahnsinnig

Mein Kind sollte ein neues Bett bekommen. Also IKEA angelaufen und den Wagen vollgeladen.
Der Zusammenbau gestaltete sich sehr langwierig und die Anleitung brachte mich das eine oder andere Mal zum Nachdenken.

 

Fahrradstraße, kannte ich bisher auch noch nicht

Eine „Fahrradstraße“, mitten in Kiel. Naja, eher ein breiter Fahrradweg, aber sehr netter Zug.

Kiel ist halt die fahrradfreundlichste Stadt in Schleswig-Holstein.

 

Spieleabend, diesmal nur futtern

Freitag war mal wieder Spieleabend. Wie immer, nette Mensche, nette Gespräche und was zu Knabbern.

Ach ja, gespielt wurde auch … am Nachbartisch … ohne mich 🙂

 

Mal in Java reinschnuppern

Ich hasse dicke Bücher und habe mir trotzdem ein über 700 Seiten starken Wälzer bestellt, „Schrödinger programmiert Java“.

Das andere, auf dem ersten Blick chaotische Konzept der Schrödinger-Reihe vom Rheinwerk-Verlag (früher Galileo Press) hat mich gereizt.

Sieht spannend aus.

 

Die werden jetzt gefüllt

Am Mittwoch habe ich bei IKEA so ein nettes 32er Hot-Dog-Set mitgenommen. Jetzt sind es 10 weniger 🙂

Share Button

17. April 2015 von Dirk
Kategorien: 365pics, Dies & Das, Freizeit, Frickeln, Sysadmin | 1 Kommentar