365pics – 2. Woche

Und schon wieder ist ein Wochenende fast vorbei und 7 Fotos erzählen meine letzte Woche.

Reispfanne, lecker

Am Montag wollte ich wieder etwas kochen, mit Reis und Hühnchen.
Die dann entstandene Reispfanne bekam von meinen Kindern das Prädikat „besonders lecker, nochmal kochen“.
Also schnell mal merken:

500 Gramm Hähnchenbrustfilet würfeln und in der Pfanne braten, würzen und dann beiseite stellen.
Jetzt 250 Gramm Naturreis ungekocht und eine halbe, kleingeschnittene Cabanossi  mit etwas Öl in der Pfanne anbraten, 3 Stangen geschnittenen Lauchzwiebeln und eine 2 gewürfelte Paprika dazu. Nach 2-3 Minuten nach und nach eine Mischung aus 500 ml Hühnerbrühe und 500 ml Tomatensaft hinzugießen und köcheln, bis der Reis gar ist.
Hähnchenwürfel hinzugeben und fertig!

 

Badetag für Tastaturen

Ich habe ein paar defekte C64 bei ebay gekauft (anscheinend lebe ich so meine Midlife-Crisis aus 🙂 ).
Einer von denen ist nun wieder lauffähig und muss nun noch geschrubbt werden und ein hübsches Äußeres bekommen.

 

1. Arbeitstag

Am Mittwoch wurde mein Tagesrythmus abrupt verändert. Der erste Arbeitstag stand an und statt 9:30 Uhr wach zu werden, klingelt nun der Wecker wieder um 6:30 Uhr 🙁

 

Fliiiieeeeeejer

Kurzfristiger Entschluss mit zwei Freunden abends loszuziehen. Sowas klappt bei uns anscheinend nur spontan, macht aber immer wieder riesigen Spaß. Danke Jungs!
Auf dem Bild kann man übrigens die leckeren Zwiebelringe aus dem Holsteiner sehen.

 

Reste von der Weihnachtsdeko

Quasi der letzte Tag der Weihnachtszeit bei uns, am darauf folgenden Tag wurde abgeschmückt.

 

Orkanopfer, irgendwie ja …. Scheiße

Zwei Orkane pfeifen durch Schleswig-Holstein. Etwas weniger windig mag es es allerdings lieber.
Das Dixi-Klo auf der Baustelle hinter unserem Häuserblock wurde hoffentlich vorher geleert und bewusst sturmsicher auf die Seite gelegt. Ansonsten gibt es Montag eine böse Überraschung für die Handwerker.

 

Rahmkaramell mit weißer Schokolade und Macadamianüssen nach einem Rezept von @danielasgedanke

Und heute habe ich mich kurz in die Küche gestellt und mal wieder Rahmkaramell mit weißer Schokolade und Macadamianüssen gemacht.
Ich gebe mir allerdings nicht die Mühe und wärme Milchmädchen vor oder raspele die Schokolade. Dafür habe ich morgen wahrscheinlich vom vielen Rühren Muskelkater im Arm 🙂

Share Button

11. Januar 2015 von Dirk
Kategorien: 365pics, Dies & Das, Frickeln, Hüftgold | Kommentare deaktiviert für 365pics – 2. Woche