WordPress auf den Stand 2.9 gebracht, einfaches und schlichtes  Theme ausgewählt, nun kann’s losgehen.